20.11.2014

foodp0rn.ninja - yet another blog about (vegan) food

Ich habe mit foodp0rn.ninja ein neues Projekt gestartet. Es handelt sich dabei um einen Foodblog, welcher versucht einigermassen regelmäßig neue Rezepte vorzuzeigen.

Viele der Rezepte sind zwar vegan gehalten, können jedoch ohne Problem auch nicht-vegan oder wie auch immer zubereitet werden. Um nicht-vegane Rezepte vegan zu machen hat sich unter anderem gezeigt, dass gerade Eier selten ein Problem darstellen. Als Ersatz funktionieren Apfelmus, veganer Eiersatz (gibt es im Bioladen, aber nicht meine erste Wahl) oder einfach gänzlich weglassen zumeist ganz gut.

Weiter soll hier nicht die Kunst des ich hab das Rezept vegan hingekriegt mit der Zutat XYZ, welche ich nur zu Wucherpreisen im Bioladen 123 kriege zelebriert werden. Vielmehr versuche ich so oft wie nur möglich Produkte zu verwenden, welche es in jedem mehr oder weniger gut sortierem Supermarkt zu kaufen gibt.

(Quelle: foodp0rn.ninja)

Der Grundgedanke für einen Foodblog kam mir, weil ich mich öfters dazu bewegen möchte, neue Gerichte zu kochen. Und mit einer Leidenschaft für Fotografie und Informatik kommt dann halt ein Foodblog heraus, welcher sich stark auf den mit Fotos dokumentieren Herstellungsprozess konzentriert.

Bleibt noch noch folgendes hinzuzuführen:

Sollte jemand selbst Rezepte über foodp0rn.ninja veröffentlichen wollen, dann stehe ich dem sehr offen gegenüber. Am einfachsten einfach eine Mail an mampf [at ] foodp0rn [punkt] ninja schreiben und dann können wir das anschauen. Ich freue mich natürlich auch über Anregungen, etc.

Wer hungrig ist und/oder (vegane) Foodblogs mag. Hier gehts lang zu foodp0rn.ninja.