05.12.2014

'Anti-OSZE' Demonstration in Basel

Am 5. Dezember 2014 trafen sich gegen 750 Demonstranten in Basel um gegen die OSZE und die Ministrerkonferenz, welche in Basel stattfand zu demonstrieren. Die Demo ging von Basel SBB bis hin zum Claraplatz, wo sie offiziell aufgelöst wurde. Während der Demonstration wurden immer wieder Pyros gezündet, verschiedene Häuser angesprayt, Reden gehalten und Parolen gerufen. Die Safran Zunft, in welcher die OSZE-Teilnehmer am Vorabend ein Dinner einnahmen kam dabei besonders schlecht weg.
Gleich nach der Auflösung der Demonstration auf dem Claraplatz gab es Scharmützel zwischen Demonstranten und der Polizei. Es wurde Tränengas, Pfefferspray und Gummischrot eingesetzt. Zurück flogen Flaschen, Steine, Pyros und andere Dinge. Die Lage beruhigte sich etwa eine Stunde später wieder.

Bilder der Demonstration gibt es unter mediagoblin.aurka.com

Bezüglich Verwendung der Bilder bitte ich um ein Mail an jan-fotos[at]aurka[dot]com.